TEL: 030 400 407 00       INFO@EO-INSTITUT.DE        ANGEBOT ANFORDERN

Das EO Institut unterstützt Unternehmen im gesamten Prozess der  Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen.

Offenes Seminar im Mai zu mobilem Arbeiten und Entgrenzung

Offenes Seminar im Mai zu mobilem Arbeiten und Entgrenzung

Mit inhaltlichem Fokus auf dem Thema „Mobiles Arbeiten und Entgrenzung – Im Spannungsfeld zwischen Flexibilitäts- und Erreichbarkeitserwartungen“ wird am 20.05.2019 im EO Institut ein offenes Seminar stattfinden.

In dem eintägigen Seminar wird ein Überblick über die Chancen und Risiken flexibler Weiterlesen

Freie Plätze für offenes Seminar am 14. und 15. März

Freie Plätze für offenes Seminar am 14. und 15. März

Das Seminar am 14. Und 15. März steht unter dem Leitthema: „Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen – den Prozess verstehen und optimal gestalten“ und findet im EO Institut statt. Melden Sie sich noch bis zum 11.03.2019 an!

In dem zweitägigen Workshop geht Weiterlesen

Handlungshilfe zum Thema BEM: Wie gelingt erfolgreiches BEM?

Handlungshilfe zum Thema BEM: Wie gelingt erfolgreiches BEM?

In dem neusten Beitrag der Reihe Psychologie in der Organisation geht es um das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM). Unternehmen sind gesetzlich verpflichtet, Beschäftigten, die mehr als 6 Wochen arbeitsunfähig sind, ein BEM anzubieten. Dennoch stellt die Umsetzung in die Weiterlesen

Beiträge in Springer Fachbuch: BGM – Ein Erfolgsfaktor für Unternehmen

Beiträge in Springer Fachbuch: BGM – Ein Erfolgsfaktor für Unternehmen

Mit zwei Beiträgen hat sich das EO Institut an dem Springer Fachbuch “BGM – Ein Erfolgsfaktor für Unternehmen”, beteiligt:

1. Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung als Fundament eines strategischen Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Wird die GBpsych als wertvolles Analysewerkzeug ernst genommen und strukturiert Weiterlesen